Startseite> CVJM Baden Aktuell> Wilma und Karl-Heinz Stengel erhalten Philippus-Medaille

CVJM Baden Aktuell

Wilma und Karl-Heinz Stengel erhalten Philippus-Medaille

Karl-Heinz Stengel

 

Beim Dankes-Fest am 14. Dezember wurden der Alt-Präss Karl-Heinz Stengel und seine Frau Wilma mit der Philippus-Medallie der CVJM-Hochschule ausgezeichnet. In großer Dankbarkeit für ihr außerordentliches Engagement und die Förderung der CVJM-Bildungsarbeit ehrte Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt das Ehepaar. „Wir sind dankbar für euer jahrzehntelanges Engagement und euren Einsatz. Ohne euch wäre die CVJM-Hochschule - so wie wir sie heute kennen - undenkbar“, sagte der Rektor in seiner Laudatio. Auf Beschluss des akademischen Senats und mit einmütigem Votum im Aufsichtsrat der CVJM-Hochschule wurde erstmalig die Ehrenmedaille verliehen.

 

Karl-Heinz Stengel

 

Mit der Philippus-Medallie ehrt die CVJM-Hochschule außerordentliches Engagement und Förderung der CVJM-Bildungsarbeit. Namensgeber ist der biblische Diakon und Evangelist Philippus, der als einer der sieben Diakonie der Jerusalemer Urgemeinde die frohe Botschaft von Jesus Christus sowohl durch sozial-diakonisches Handeln als auch die Verkündigung des Evangeliums verbreitet hat.

 

Germo Zimmermann

 

Karl-Heinz Stengel